Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

fische

Der Fierasfer

Also, es gibt doch Lebewesen deren Lebensstil man nicht teilen möchte, ein Beispiel bildet der Fierasfer, ein Eingeweidefisch. Der Name hat einen guten Grund: Sein Leben verbringt: Fierasfer leben nämlich in den Eingeweiden von Seegurken. Durch den Anus...

Weiterlesen

Geschlechtsumwandlung im Riff

Seit dem Pixar-Animationsfilm "Findet Nemo", gehört der Clownfisch zu en populärsten Meeresbewohnern. Der kleine, nur 5cm - 10cm lange Fisch lebt in Familienverbänden oder Gruppen, aus einem dominanten Weibchen ihrem Männchen und ihren Jungen (manchmal...

Weiterlesen

bemerkenswerte Brutpflege

Die südamerikanischen Spritzsalmler, wenige Zentimeter lang, haben im Laufe der Zeit eine hochkomplexes Brut und Paarungsverhalten hervorgebracht. In den Flüssen die sie bewohnen wimmelt es von räuberischen Wasserbewohnern, also werden die Eier nicht...

Weiterlesen

Männerzwerge

Männerzwerge

Hier auf dem Bild sieht man einen Riesenanglerfisch. Ein Weibchen, diese werden 77cm lang. Und ist es schon aufgefallen? An der Unterseite des Fisches hängt doch etwas: Ein Männchen! Die Maximalgröße bei ihnen beträgt nur 7cm und dann sind sie noch groß,...

Weiterlesen

Eine Höhle, ein Fisch

Eine Höhle, ein Fisch

Die Devil´s Hole in Nevada ist ein hauptsächlich unterirdisch verlaufender See in Nevada, USA. In der Devils Hole gibt es ein Kalksteinbecken von 5 x 3,5 x 3 m Größe, in ihm leben die einzigen Fische des ganzen Sees. Sie gehören allesamt zu der Art Cyprinodon...

Weiterlesen

Gemächlich: der Meeraal

Gemächlich: der Meeraal

Der in Nord und Ostsee , Ost-Atlantik sowie im Mittelmeer vorkommende, bis 3m lange Meeraal ist nicht sehr bewegungsfreudig: Nachdem die Jungtiere, sie schlüpfen in der Tiefsee, an die Küsten schwimmen, suchen sie sich eine Höhle oder Unterschlupf und...

Weiterlesen

glühende Grundeln

glühende Grundeln

Wieder haben Wissenschaftler einen außerordentliche Entdeckung gemacht: Grundeln und andere kleine Fische leuchten rot! Das wäre nichts besonderes wenn Fische rot normalerweise nur schwach oder gar nicht erkennen könnten. Aber warum leuchten sie dann?...

Weiterlesen

Drama nach Haifischfang

Der über 5m lange Riesenmaulhai ist extrem selten. Jede Sichtung, jedes Tier wird dokumentiert und festgehalten. Der Hai wurde erst vor 33Jahren bei Hawaii entdeckt und bis heute weiß man wenig über den friedlichen Planktonfiltrierer. Doch nun haben Fischer...

Weiterlesen

Gebärmutter-Gemetzel

Gebärmutter-Gemetzel

Der Sandtigerhai (Charcharias taurus) ist mit seinen 3 Metern ein Hai mittlerer Größe, für den Menschen stellt er nur eine Gefahr dar, wenn man ihn extrem reizt. Außerdem hat er eine Besonderheit: Er durchläuft die wohl außergewöhnlichste Entwicklung...

Weiterlesen

Mondfische und Möwen

Mondfische und Möwen

Im Meer gibt es vielerlei Symbiosen, deshalb haben wir uns hier mal eine recht Anschauliche rausgesucht. Der Mondfisch, der größte Knochenfisch des Planeten, bietet mit mit seinen enormen Körpermaßen von 3m Länge und bis zu 4m von Flossenspitze zu Flossenspitze...

Weiterlesen

<< < 1 2 3 4 5 > >>