Treue Reptilien: Alligatoren

Veröffentlicht auf von Das Meeresbucht-Team

Über 10 Jahre hinweg forschten Wissenschaftler an Exemplaren des Mississipi-Alligators. Der Sinn der langen Studie: Mehr über das Paarungsverhalten der Reptilien herauszufinden, und es hat sich gelohnt: Es zeigte sich, dass die Panzerechsen langjährige Ehen halten, zuvor vermutete man eine einmalige Paarung und teils gemeinsame Jungenaufzucht. 70% aller Alligatoren, so die Biologen, leben über Jahre hinweg auch über Jahrzehnte hinweg mit dem selben Partner, den sich das Weibchen aussucht. Nach der Paarung ist das Männchen für den Schutz des Brutreviers zuständig. Und wie es scheint, bleibt das Paar auch nach der erfolgreichen Aufzucht des Nachwuchses zusammen. Aber es gibt auch Weibchen die jährlich den Partner wechseln, daneben wiederum alte Paare.

Krokodile haben eben auch Gefühle, welche uns nun Rückschlüsse auf das Paarungsverhalten der Dinosaurier geben, nach den Vögeln, den direkten Nachfahren, also lebenden Dinosauriern sind die Krokodile den ausgestorbenen Großreptilien am meisten ähnlich.

Veröffentlicht in Reptilien

Kommentiere diesen Post

Laila888 10/13/2009 10:15


Im Herzen sind wir eben doch alle gleich oder wie? *gg*


Die Meeresbucht-Vertretung 10/13/2009 13:27


Naja ,ein paar wenigstens "grins".


margit 10/12/2009 16:51


cool, sehr interessanter artikel, vielleicht haben sie sogar bessere beziehungen als die menschen :)


Die Meeresbucht-Vertretung 10/13/2009 13:30


Das glaube ich eigentlich auch.


Joachim Hantke 10/11/2009 19:30


Zur Freude des Weibchens.
LG Joachim


Das Meeresbucht-Team 10/12/2009 12:39


lach


Joachim Hantke 10/11/2009 09:23


Dann geht es in der Paarungszeit wohl etwas ruhiger zu als bei anderen Arten. Aber einige Damen scheinen promiskur zu sein. Lach!
Liebe Grüße
Joachim


Das Meeresbucht-Team 10/11/2009 10:55


In der Paarungszeit bringen die Männchen das Wasser durch Muskelbewegung zum tanzen, tausende Tröpfchen springen um den Alligator herum, alsob es aus dem Wasser heraus regnen würde....


Juergen 10/10/2009 23:44


Ist ja fast wie beim Menschen, grins. 


Das Meeresbucht-Team 10/10/2009 23:55


Wir haben mit denen mehr gemeinsam als wir denken