Schildkröten in Seaworld:Auswildern oder nicht?

Veröffentlicht auf von Das Meeresbucht-Team

Bereits im Oktober sind die kleinen Grünen Meeresschildkröten (Cheilonia midas) in San Diego geschlüpft. An der Küste der kalifornischen Stadt gruben sich die dort abgelegten Schlüpflinge aus dem Sand. Das Gelände gehört zum Meeresthemenpark Sea-World San Diego, der neben 30 ausgewachsenen Grünen Meeresschildkröten auch Orcas, große Tümmler und zahlreiche andere Meeresbewohner zeigt. Ganze 82 Exemplare sind geschlüpft.

Noch vor Jahresende, so die Parkmitarbeiter, wären die kleinen Schildkröten für die Öffentlichkeit zugänglich. Vorerst bleiben sie also im Park, was dann mit ihnen passiert, darüber wird noch diskutiert. Meeresschildkröten werden immer mehr durch menschliche Abfälle belastet, sie ersticken z.B an Plastiktüten, die sie für ihre bevorzugte Beute, Quallen halten. Ein größerer Bestand an Wildtieren wäre also von Nöten.

Mit 30 Meeresschildkröten hegt Sea World San Diego bereits einen enormen Bestand, möglicherweise werden die Jungen auch an andere Parks verteilt...Bild by Manuel Heinrich Emha

Veröffentlicht in Aktuelles

Kommentiere diesen Post

Laila888 11/09/2009 08:41


das erinnert mich an meinen Urlaub, als ich die kleinen Tierchen auf der Hand hatte (Dejavu). Ich bin für die Freiheit und saubere Gewässer, damit sie sich dort entfalten können


Das Meeresbucht-Team 11/09/2009 14:28


auch wieder eine meinung, ich weiss aber wirkluich nicht was sea world mit 120 schildkröten anfangen will...


perfecttime 11/08/2009 13:23


Ich finde sie sollten einen Teil an andere GUTE Zoos weitergeben um einen vernümftigen Genpool zu schaffen und einen Teil wenn sie groß genug sind in die Freiheit zurück geben


Das Meeresbucht-Team 11/08/2009 14:22


Das wäre auf jeden Fall eine sehr gute Idee....


Joachim Hantke 11/07/2009 22:50


Niedliche Dinger! Wir können froh sein, dass sie in den Parks keinen Plastemüll fressen können. Gut, wenn sie verteilt werden. Das trägt zur Arterhaltung bei.
Liebe Grüße
Joachim


Das Meeresbucht-Team 11/08/2009 13:12


oder nicht, die zucht von meeresschildkröten in zoos ist so gut wie nie vorgekommen, aber vuielleicht wird durch die nun überall in den USA öebenden Schildkröten das Interesse vergrößert, könntest
recht haben