Farbenfroh: Drückerfische

Veröffentlicht auf von Das Meeresbucht-Team

Im762px-Picasso.triggerfish.arp.jpg Korallenriff sind zahlreiche Fische bunt gefärbt, zusätzlich sorgen noch die oft farbenfrohen Korallen für ein überwältigendes Ambiente. Dabei kann man als unaufmerksamer Beobachter manchmal das ein oder andere übersehen, z.B die farbenfrohen Drückerfische. Zumindest die kleinen Arten, größere Spezies werden leicht über einen halben Meter lang. Drückerfische sind seltsame Bewohner der Riffe, ihre Körperform die an eine Raute erinnert  gepaart mit den schillernden Farben machen sie zu einem besonderen Anblick. Ihr mächtiger Kopf beherbergt kräftige Kiefermuskeln welche für die Fische notwendig sind um ihre hartschalige Beute wie Muscheln oder Seeigel zu knacken. Einem Menschen können insbesondere die größeren Arten wie der Königinnen-Drückerfisch (Bild unten by Clark Anderson) gefährlich werden Bisse sind sehr schmerzhaft und Drückerfische gelten, wenn es um das Wohl ihres Nachwuchses oder der eigenen Unversehrtheit geht als äußerst aggressiv. Dies ist auch ein Grund warum man die Fische so selten , die größeren Arten eigClark Andersonentlich nie, in Aquarien sieht, Beckengenossen können stark verletzt oder gar getötet werden.

Drückerfische kommen in rund 30 Arten im Indopazifik und dem roten Meer vor, sie zählen zu den Kugelfischverwandten und tragen ihren Namen daher dass sie sich nachts in Felsspalten drücken und einen Rückenstachel aufrichten, dieser verhindert dass Räuber den Fisch aus dem Versteck zerren. Ursprünglich leitet sich der Name vom englischen Wort "Trigger" ab, dem Abschussmechanismus einer Waffe, dies ist hier auf den Klemmmechanismus des Fisches zurückzuführen, daher im englischen auch "Triggerfish" Bild oben Picasso-Drückerfisch

Veröffentlicht in Fische

Kommentiere diesen Post

xamantao 12/27/2009 19:07


Danke!!! Und rutsch Du auch gut ins Neue Jahr und mach so schön weiter! LG Xammi


Das Meeresbucht-Team 12/27/2009 23:07


Ich versuche es ;)


perfecttime 12/24/2009 14:28


Drücker sind nett- aaaber wie Du schon schreibst mit Vorsicht zu genießen- nur wenn sie brüten, sonst nett!!
Ich wünsche dir schöne Feiertage!!!


Das Meeresbucht-Team 12/26/2009 21:58



 Ein Artikel speziell für dich ;)


Dir noch eine schöne nachweihnachtszeit



xamantao 12/24/2009 06:44


Hallo, schnell tauche ich mal in Deinen wundervollen Blog ein, um Dir bis zum Jahresende (und natürlich auch weiterhin) alles Gute und viel Vergnügen zu wünschen! Liebe Grüße, Xammi


Das Meeresbucht-Team 12/26/2009 21:58



Danke dir!


Auch für deinen Blog nur die besten Glückwünsche und einen guten Rutsch ins neue Jahr!



stefanie 12/24/2009 02:15


"Drückerfisch" ?! Na ich hoffe der ist nicht in einer "Drückerbande" und verkauft Zeitungsabos! ;-)

Wünsche frohe Weihnachten und schöne Feiertage! Liebe Grüsse stefanie


Das Meeresbucht-Team 12/26/2009 21:57


grins, danke dir und noch eine feine nachweihnachtszeit!


Joachim Hantke 12/23/2009 20:54


Immer wieder faszinierend die wunderschöne Zeichnung der Fische und ihre Farbenpracht. Beeindruckend, wie sie sich zu schützen und zu verteidigen wissen!
Ich wünsche Dir ebenfalls ein genüssliches Weihnachtsfest!
Liebe Grüße
Joachim


Das Meeresbucht-Team 12/26/2009 21:56


danke dir, das hatte ich