Deutschland toppt Klimaziele 2008: Etappensieg erreicht!

Veröffentlicht auf von Das Meeresbucht-Team

Endlich: Für das Jahr 2008 wurde die Bilanz der Treibhausgasemissionen endgültig analysiert, das Ergebnis ist mehr als zufrieden stellend: Der Ausstoß verschiedener Treibhausgase hat sich, im Bezug auf das Jahr 1990 um ganze 22,2% gemindert, das ist immer noch noch  ein guter Prozent mehr als das bald auslaufende Kyoto-Protokoll verlangte.

Deutschlands Ziel ist es momentan, bis 2020 seine Co2-Emissionen um ganze 40% zu senken, dafür sind die momentanen 22% doch ein zufriedenstellendes Zwischenergebnis, eine Art "Etappensieg".

Um das eingesparte Gas noch einmal etwas greifbarer darzustellen: Ganze 280 Millionen Tonnen weniger Treibhausgas wurde in die Atmosphäre gepumpt...


Veröffentlicht in Aktuelles

Kommentiere diesen Post

Joachim Hantke 02/03/2010 11:05


Dir ebenfalls eine feine Woche!


Das Meeresbucht-Team 02/04/2010 22:43


Danke dir, bisher sieht es gut aus, grins


Carolina 02/02/2010 13:28


Das ist mal eine freudige Nachricht, Schön wäre es, wenn auch andere Länder so viel Engagement zeigen würden.


Das Meeresbucht-Team 02/02/2010 22:00



Stimmt, nach all dem was sonst so aus der Ecke kommt ist das mal eine willkommende Abwechslung, bei China und Co. beisst man da ja leider auf Granit


Danke für deinen besuch und den kommentar!



Joachim Hantke 02/02/2010 10:34


Na, mal sehen, wo die Treibhausgase in Zukunft verringert werden. Vielleicht auch bei den Energiekonzernen?
Kiebe Grüße
Joachim


Das Meeresbucht-Team 02/02/2010 21:58



Besonders die sollten noch mal extra einige Richtlinien erhalten


Dir noch ne feine Woche!



Laila888 02/02/2010 08:50


dann kann man ja gespannt sein, was bei 2009 dabei heraus kommt.


Das Meeresbucht-Team 02/02/2010 21:56


das sehen wir dann frühestens nächstes jahr ;)