Deutschland toppt Klimaziele 2008: Etappensieg erreicht!

Veröffentlicht auf von Das Meeresbucht-Team

Endlich: Für das Jahr 2008 wurde die Bilanz der Treibhausgasemissionen endgültig analysiert, das Ergebnis ist mehr als zufrieden stellend: Der Ausstoß verschiedener Treibhausgase hat sich, im Bezug auf das Jahr 1990 um ganze 22,2% gemindert, das ist immer noch noch  ein guter Prozent mehr als das bald auslaufende Kyoto-Protokoll verlangte.

Deutschlands Ziel ist es momentan, bis 2020 seine Co2-Emissionen um ganze 40% zu senken, dafür sind die momentanen 22% doch ein zufriedenstellendes Zwischenergebnis, eine Art "Etappensieg".

Um das eingesparte Gas noch einmal etwas greifbarer darzustellen: Ganze 280 Millionen Tonnen weniger Treibhausgas wurde in die Atmosphäre gepumpt...


Veröffentlicht in Aktuelles

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
J
<br /> Dir ebenfalls eine feine Woche!<br /> <br /> <br />
Antworten
D
<br /> Danke dir, bisher sieht es gut aus, grins<br /> <br /> <br />
C
<br /> Das ist mal eine freudige Nachricht, Schön wäre es, wenn auch andere Länder so viel Engagement zeigen würden.<br /> <br /> <br />
Antworten
D
<br /> <br /> Stimmt, nach all dem was sonst so aus der Ecke kommt ist das mal eine willkommende Abwechslung, bei China und Co. beisst man da ja leider auf Granit<br /> <br /> <br /> Danke für deinen besuch und den kommentar!<br /> <br /> <br /> <br />
J
<br /> Na, mal sehen, wo die Treibhausgase in Zukunft verringert werden. Vielleicht auch bei den Energiekonzernen?<br /> Kiebe Grüße<br /> Joachim<br /> <br /> <br />
Antworten
D
<br /> <br /> Besonders die sollten noch mal extra einige Richtlinien erhalten<br /> <br /> <br /> Dir noch ne feine Woche!<br /> <br /> <br /> <br />
L
<br /> dann kann man ja gespannt sein, was bei 2009 dabei heraus kommt.<br /> <br /> <br />
Antworten
D
<br /> das sehen wir dann frühestens nächstes jahr ;)<br /> <br /> <br />