Bild des Tages: Aallarve

Veröffentlicht auf von Das Meeresbucht-Team

800px-LeptocephalusCongerDass aus diesem Wesen mal ein ausgewachsener europäischer Aal in der Form in der wir ihn alle kennen wird ist schwer vorstellbar. Als solche so genannten Weidenblattlarven schlüpfen Aale aus dem Ei. Weidenbalttlarven schlüpfen in der Karibik und wandern über den Atlantik hin nach Europa während dieser Reise verändern die Tiere ihrer Form: Sie werden zunehmend schlanker und kommen dem Aal den wir kennen immer näher. Aber sie sind immernoch klein und dünn, eine Weidenblattlarve ist bei der Umwandlung zum Glas-Aal ca. 7cm lang. Glasaale sind weiterhin durchsichtig und wandern nun ins Süßwasser.

Dort wandern sie durch Flussläufe von den Küsten her in Binnengewässer ein, wo sie wegen ihrer gelblichen Bauchfärbung nun Gelbaale genannt werden. Insgesamt färben sie sich, sie sind nun gräulich von den durchsichtigen Jugendstadien unterscheiden sie sich stark. Hier erlangen sie die Geschlechtsreife, bis sie, Jahre später (Ein Aal wird je nach Geschlecht in einem Alter von 10-15 Jahren Geschlechtsreif) zurück ins Meer schwimmen, die nun ausgewachsenen uns bekannten Aale werden Blankaale genannt. Sie wandern in die Karibik wo sich der Zyklus wiederholt. Wegen dieses Lebensstils lassen sich Aale nicht in Aquakulturen halten und die globale Nachfrage hat den Bestand so sehr geschwächt dass der europäische Aal vor dem Aussterben bedroht ist.

Mehr dazu HIER.

(Bild by Uwe Kils)

Veröffentlicht in Fische

Kommentiere diesen Post

Laila888 01/05/2010 09:05


dann gefällt mir das aber so besser, müssen gar nicht mehr auswachsen *g*


Das Meeresbucht-Team 01/05/2010 22:26


Mir persönlich auch ;))


Joachim Hantke 01/04/2010 14:48


Diese Wanderung der Aale bis weit hin zur Karibik ist ebenso ein Wunder der Natur. Hoffentlich wird das nicht durch heutige Umwelteinflüsse gestört.
Liebe Grüße
Joachim


Das Meeresbucht-Team 01/05/2010 22:25



Noch schlimmer wäre es wenn es bald gar keine Aale mehr geben würde....


dir ne schöne Restwoche!