Beluga mit Begabung: Chinesen freuen sich über außergewöhnlich Pinselführung

Veröffentlicht auf von Das Meeresbucht-Team

800px-Delphinapterus_leucas_in_shallows.jpgJedem das seine: Während das brandenburgische Briesen mit einem Blauen Storch Vogelkundler aus der ganzen Nation zu sich zieht ist es in der chinesischen Stadt Qingdao nicht anders, nur das Qingdao eine Millionenmetropole ist.


In China sucht man wie weitgehend bekannt immer die Extreme, so überrascht es im bevölkerungsreichsten Land der Erde wenig dass es in Qingdao einen eigenen riesigen Meerespark ausschließlich für die Haltung polarer Ozeanbewohner gibt.

Dazu gehören nicht zuletzt die oft in Aquarien gezeigten Belugas, auch Weißwale genannt. Einer von ihnen erlangte nun bemerkenswerte Berühmtheit durch ein besonderes Talent: Der siebenjährige Zahnwal scheint ein Künstler zu sein.


Malende Tiere überraschen den Menschen seltsamer Weise immer wieder, in vielerleuts Augen ist es etwas besonderes wenn ein Tier so etwas beherrscht, dabei ist es doch eigentlich selbstverständlich das außerdem Menschen auch zahlreiche andere Arten Kunstgefühl entwickelt haben.


In China ist der Wal eine Sensation, kaum bekommt er den Pinsel ins Maul gedrückt bemalt er eine Leinwand, seine Pinselführung ist eingeschränkt aber bemerkenswert.

Was er da malt kann man nicht erahnen, er arbeitet jedoch bewusst, legt kleine Pausen ein und beobachtet seine Werke genau von denen er jedoch keines auf Dauer behält, schnell nimmt sich ein Parkmitarbeiter die Leinwand wenn der Trainer oder ein weiteres Mitglied des Personals der Meinung ist dieses Gemälde sei fertiggestellt.

Es folgt der Verkauf des Bildes in manchmal nicht unbeträchtlichen Geldsummen.

Die Malerei ist sicherlich eine erfrischende Abwechlung für den Beluga und sie scheint ihm richtigen Spaß zu machen, möglicherweise spornt der Erfolg der chinesischen Parkmitarbeiter auch andere Walarien an ihren Schützlingen etwas künstlerische Freiheit zu geben? Wer weiß....

Veröffentlicht in Zoos -Aquarien -Heimtierhaltung

Kommentiere diesen Post

Picnic Locations in Gurgaon 01/29/2015 09:18

Awesome work.Just wanted to drop a comment and say I am new to your blog and really like what I am reading.Thanks for the share

karin 04/13/2010 17:03



Das find ich ja sehr lustig. Hab noch nie von malenden Walen gehört.



Das Meeresbucht-Team 04/13/2010 21:21



es gibt immer ein erstes mal,


danke für deinen besuch und den kommentar!



Laila888 04/13/2010 09:36



Ein künstlerischer Wal, wie genial. Das müsste man sich doch glatt mal anschauen, wie das aussieht. Aber es klingt schon merkwürdig, hoffe doch mal, dass es wirklich dem Spaß dient.



Das Meeresbucht-Team 04/13/2010 21:21



Da bin ich zuversichtlich, ich denke es würde schnell an die öffentlichkeit kommen wenn der wal gequält würde, obwohl in china weiß man nie...



Joachim Hantke 04/09/2010 12:21



Da müsste man mal wissen, was der Wal beim Malen empfindet. Ich denke mal, es ist für ihn eine Spielerei.


liebe Grüße


Joachim



Das Meeresbucht-Team 04/09/2010 23:55



Da bin ich mit dir einer Meinung


Noch ein feines Wochenende



Juergen 04/09/2010 07:58



Ist bestimmt besser als das Zeug von Beuys, höhö



Das Meeresbucht-Team 04/09/2010 23:54



Das wird noch ne anerkannte Kunstrichtung ;)