Tortuga: Bald in den Kinos

Veröffentlicht auf von Das Meeresbucht-Team

Der Film Tortuga ist eine einzigartige Dokumentation über das Leben einer Karettschildkröte. Ganze 25 Jahre, begleichtet der Zuschauer eines dieser Tiere vom Schlupf bis zur ersten Paarung. Dabei legt das Tier unglaubliche 10.000km zurück! An einem Strand in Florida geschlüpft, schwimmt die Schildkröte mit dem Golfstrom durch das Sagassomeer und begegnet verschiedensten Meeresbewohnern. Dabei ist der Film informativ gestaltet und beschäftigt sich mit den verschiedensten Organismen, von der jungen Schildkröte vor Florida bis zum gewaltigen Riesenhai im Nordatlantik.

Eine professionelle Doku die sich besonders durch ihre Nachaufnahmen und spektakulären Unterwasserszenen auszeichnet. Zu sehen ist der Film ab den ersten Oktober in ausgewählten deutschen Kinos. Mit Angaben in anderen Ländern kann ich leider nicht dienen.

Veröffentlicht in Film -Fernsehen und Fotografie

Kommentiere diesen Post

Xamantao 10/05/2009 04:03


Freu mich drauf!


Das Meeresbucht-Team 10/09/2009 20:26





perfecttime 09/30/2009 08:03


Na das ist ja schon mal positiv wenn Schildi unbeschadet durch den Film kommt


Das Meeresbucht-Team 09/30/2009 12:19





Laila888 09/29/2009 10:44


das ist bestimmt ein Film für mich, hab jetzt nen Narren an Schildkröten gefunden. So süß sind die und sie können einem so leid tun. Wir haben verschiedene gesehen, die auf der Schildkrötenfarm
gepflegt werden, weil denen Flossen fehlen oder sie blind sind und nicht mehr ins Meer können. Traurig, da will man nur helfen... Haben gespendet.... Auch wenn es nicht viel ist, hauptsache es
hilft


Das Meeresbucht-Team 09/29/2009 19:41


Auch eine kleine Spende ist ein Spende und es kommt ja auch auf die Absicht an, finde ich sehr gut!


Joachim Hantke 09/28/2009 22:30


Muss ein interessanter Film sein. Das wären 400 km im Jahr. Na ja, die Gute hat sich wohl meistens vom Wasser tragen lassen.
Liebe Grüße
Joachim


Das Meeresbucht-Team 09/29/2009 19:36


Wenn man bedenkt dass sie die rsten jahre nur wenige Zentimeter misst, naja, es kommt auf das an, was ihr alles begegnet...


perfecttime 09/28/2009 22:18


Ist bestimmt nett aber meistens sind solche Filme auch traurig und deshalb gucke ich die nicht bin da zu empfindlich.


Das Meeresbucht-Team 09/29/2009 19:34


Habe nur wenig darüber herausfinden können, aber getötet wird die Schildkröte schonmal nicht