New York: Tierwelt kehrt zurück

Veröffentlicht auf von Das Meeresbucht-Team

Als eine der brühmtesten Städte der Welt, ist New York Ausflugsziel und Wohnort für Millionen von Menschen zugleich. Für die Natur bleibt da nur wenig Platz, nur wenige grüne Oasen existieren im Großstadtdschungel. Seit 20 Jahren läuft nun aber ein Programm, was die Tiere in die Metropole zurück holen soll. Und es funktioniert: Schildkröten, Waschbären, Vögel sogar Robben, finden zurück in angestammte Gebiete. So findet man mittlerweile in den verschiedensten Winkeln der Großstadt Tiere aller Art. Ein Zeichen, dass es auch in einer modernen Welt möglich ist, mit der Natur in Einklang zu leben. Am John F. Kennedy Flughafen ereignete sich ein ganz besonderer Fall: Als eine Gruppe der seltenen Diamantschildkröten über die Startbahn wanderte, mussten die Flieger warten.


Veröffentlicht in Wissen

Kommentiere diesen Post

Christian 10/25/2009 20:51


Hallo Meeresbucht-Team. Ich hab hier leider keine Funktion gesehen um auf "Antworten zu antworten". Ja, ich bin viel unterwegs, bald auch wieder in Australien. War einmal dort und bin nach wie vor
begeistert. :)


Das Meeresbucht-Team 10/26/2009 14:25



Dann viel Vergnügen dort!


Um eine Antwort zu einer Antwort zu schreiben muss man hier bei Overblog einen neuen Kommentar veröffentlichen...



Christian 10/25/2009 15:39


Eine gute Sache, der Central Park ist ja groß genug. Das hat mich spontan an den Film "I am Legend" erinnert indem wieder Bären und Rehe durch New York ziehen. Wäre wirklich interessant zu sehen
wie lange es dauern würde bis die Tiere den Lebensraum ohne die Menschen zurück erobern würden.


Das Meeresbucht-Team 10/25/2009 20:44


Sicher nicht, allzu lange, grins, du bist also ein Australienreisender?


Joachim Hantke 09/13/2009 21:50

Wenn das die eigene Entscheidung und der freie Wille der Tiere ist, kann man daran nichts bemängeln. Sie werden ja kurz über lang merken, ob sie sich in der Großstadt wohl fühlen. Die Waschbären werden wohl zufrieden sein.Liebe Grüße von Joachim

Das Meeresbucht-Team 09/13/2009 22:03


Die auf alle Fälle, lach


perfecttime 09/13/2009 18:28

Wie nett!! Gut das jemand die Schildi's gesehen hatt sonst wären sie wohl platt gewesen.

Das Meeresbucht-Team 09/13/2009 18:52



Es gibt eben doch noch gute Menschen