Evolution mit Farbe

Veröffentlicht auf von Das Meeresbucht-Team

Wissenschaftler der Universität Konstanz stellten stellten eine ganz neue Idee vor, unter welchen Umständen Evolution vollzogen werden kann. Bisher nahm man an, der einzige Weg, das eine komplett neue Art entsteht ist, dass bestimmte kleine Populationen unter bestimmten Umständen spezielle Anpassungen entwickeln und so mit der Zeit zu einer neuen Spezies "evolutionieren". Nun meinen Wissenschaftler dass es auch anders geht: An südamerikanischen Midasbuntbarschen zeigten sie ihre Theorie. Bei den Fischen gibt es sowohl goldene als auch schwarze Exemplare. Jeder Barsch wird in seinem Leben golden und schlüpft schwarz. Die einen vorher die anderen Nachher. Die goldenen Fische haben bei der Paarung jedoch einen Vorteil, sie sind beim anderen Geschlecht beliebter. Dadurch entwickelte sich in einem See in einer Population eine neue Art, meinen die Wissenschaftler. Die Fische die schwarz sind und erst später goldig werden, und jene die viel früher goldig werden und so größere Vorteile genießen. Die beiden Arten können sich wohl noch gegenseitig paaren, da sie genetisch noch nicht weit auseinander liegen, bald könnte dies aber nicht mehr der Fall sein.

Forscher nennen dies: Sympatriesche Evolution.

Veröffentlicht in Wissenschaft und Forschung

Kommentiere diesen Post

Joachim Hantke 09/11/2009 23:53

Jetzt ist alles klar!LG Joachim

Das Meeresbucht-Team 09/12/2009 09:20


Bitte schön!


Joachim Hantke 09/10/2009 21:03

Sicherlich. Aber die anderen, nicht goldenen, sind doch benachteiligt. Bleiben sie dann eine andere Art, oder gehen sie zugrunde?LG Joachim

Das Meeresbucht-Team 09/10/2009 21:51


Sie bleiben eine eigene Art...


Joachim Hantke 09/10/2009 18:44

Da ergibt sich sofort die Frage, weshalb das so ist.Liebe GrüßeJoachim

Das Meeresbucht-Team 09/10/2009 19:03


Durch die Farbe werden die anderen Fische verdrängt. Somit nehmen die anderen ihren Platz ein und bilden ihre Färbung weiter aus. Irgendwann sind sie genetisch dann  so weit von den anderen
entfernt, dass sie zu einer neuen art werden. Oder was meintest du?