Weißer Wal kehrt nach Australien zurück

Veröffentlicht auf von Das Meeresbucht-Team

Die Buckelwale ziehen von ihren Paarungsgebieten an der japanischen Küste nun wieder nach Australien. Vor Queensland sind schon einige eingetroffen, unter ihnen, Migaloo (aus der Sprache der Aborigines: weißer Bursche), der einzige weiße Buckelwal der Welt. Normal sind Buckelwale grau-blau gefärbt, Migaloo ist mit seiner strahlend weißen Färbung der einzige weltweit der aus der Reihe fällt. Er wurde 1991 das erste mal gesichtet und sorgt seitdem jährlich für Aufregung. Besonders die Australier sind niur auf sein Wohlergehen bedacht, und das lassen sie sich auch etwas kosten. Migaloo wird ständig überwacht, damit ma eingreifen kann falls etwas passieren sollte. Unbefugt nähren darf man sich dem Wal übrigens auch nicht. Wer sich ihm mit einem Jet-Ski, Boot, einem Fluggerät oder anders auf 500m nährt, dem droht eine Geldstrafe von umgerechnet 9000€. Dieses Jahr ist Migaloo in Begleitung eines normalfarbenen Weibchens gesichtet worden. Die Chancen stehen gut, dass er sich fortpflanzt, mittlerweile ist er Mitte 20, und somit Geschlechtsreif. Vielleicht wird seine einmalige Färbung ja weitervererbt, und er ist nicht mehr der einzige. Momentan hält er sich in einem Gebiet um das Great Barrier Riff auf, und wird dort so lange verweilen, bis er im australischen Sommer weiter in die Antarktis zieht.

Bilder von Migaloo gibt es HIER. (Das Bild im Artikel zeigt selbstverständlich einen normalfarbenen Buckelwal)

Veröffentlicht in Aktuelles

Kommentiere diesen Post

Mars-Explorer 07/03/2009 17:39

Hoffen wir nur, er überlebt die nächte Walfang-Zeit der Japaner! Wenn die sich in australischen Gewässern dem Wal nähern würde ich das Schiff ohne Umschweife versenken!

Das Meeresbucht-Team 07/03/2009 17:55


Wenn es um Wale geht sind die Australier auf die Japaner eh nicht so gut zu sprechen, grins


Juergen 07/03/2009 15:44

Hey, was sehe ich denn da im Hintergrund? Gestern 125 Besucher!!! Heute auch schon wieder 64. Klasse!!!

Ach so, freilich wäre das ein cooler Trick der Aussis, grins

Das Meeresbucht-Team 07/03/2009 15:47


Danke ,voegestern hatten ich 119 Besucher.
Mit der Farbe ,vielleicht gibt es ja bald ein blauen. 


Juergen 07/03/2009 14:49

Der tut aber auch alles, damit er auffällt, haha.

Das Meeresbucht-Team 07/03/2009 15:37


Oder die Austrlier haben ihn weiss angesprüht um den Tourismus anzukurbeln, grins