Vogelpeitsche

Veröffentlicht auf von Das Meeresbucht-Team

Der Fuchshai hat unter den Haien eine absonderliche Körperform. Sein Körper ist 3m lang, der obere Teil seiner Schwanzflosse ebenfalls! Im Vergleich zur Körpergröße hat der gemeine Fuchshai die größten Brustflossen und die längste Schwanzflosse. Das Bild zeigt einen toten Fuchshai, bei dem dies deutlich wird. Aber warum hat sich dieses besondere Merkmal überhaupt entwickelt? Über das Leben von Fuchshaien ist wenig bekannt, doch es ist bekannt, dass der Hai seine Schwanzflosse zur Jagd benutzt. Sowohl unter als auch über Wasser! Der Fuchshai ist ein Jäger von Schwarmfischen. Vermutungen zufolger treibt der Hai die Beute mit der Schwanzflosse zu seinem Maul. Eine weitere These besagt, dass der Hai die Fische in enger werden Kreisen einkesselt, dabei würde die Schwanzflosse nützlich sein, und sie dann mit Schlägen der Brustflossen betäuben um sie zu fressen. Dieses Verhalten würde Orcas ähneln. Leider gibt es für diese Jagdtechniken keine konkreten Beweise, da man Fuchshaie nie für längere Zeit unter Wasser beobachtet hat. Doch ist bekannt, dass die Haie mit der Schwanzflosse Vögel im Flug peitschen. Recht zielsicher schlagen die Haie nach ihrer Beute die danach tot auf die Wasseroberfläche fällt.. Der Fuchshai ist durch Sportfischerei bedroht, wegen seiner Sprungkraft ist er als besonders schwieriger Fang bekannt.

Veröffentlicht in Fische

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
B
Das ist echt ein großer Schwanz......
Antworten
D
<br /> Was soll man dazu antworten...<br /> <br /> <br />
M
Dann hat wohl der Orca die Methode angeschaut!
Antworten
D
<br /> Wer weiss, doch überschneiden sich die Gebiete nicht, mit dem Lebensraum des Fuchshais in dem die Orcas diese Technik anwenden!<br /> <br /> <br />
M
Vögel aus der Luft peitschen! Mächtig! Gab es den Fushshai so wie er heute lebt schon vor dem Orca, ich weiß, dass Haie schon länger leben, aber der Fuschshai?
Antworten
D
<br /> Ich denke schon...<br /> <br /> <br />