Neues U-Boot soll Tiefseeforschung revolutionieren

Veröffentlicht auf von Das Meeresbucht-Team

Ein neues Wunderwerk der Technik erblickt das Licht der Welt. 20 Jahre hat die Entwicklung gedauert, bis der "Deep Flight Super Falcon". Der Name erinnert an ein Raumschiff, und so ählich sieht es auch aus (Link zu Bildern unten). Das 7m lange und 1,8t schwere U-Boot wurde entwickelt um die Tiefseeforschung zu revolutionieren. Zu den besonderen Eigenschaften des Falcons zählt seine Schnelligkeit. Anders als andere derartiger U-Boote ist der Falcon schnell und stromsparend. Er erzeugt so gut wie keine Strahlung, oder Licht, welches Meeresbewohner vertreiben könnte. Noch dazu kann es rasch wenden, auch 360° Drehungen sind möglich.  Ein Pilot und ein "Beifahrer" haben im Wunderwerk der Technik Platz. Mit dem Falcon kann man Haien und Walen folgen ohne sie zu verschrecken, er ist extrem leise. Mit dem Falcon kann man besser und schneller Tiefseeregionen erforschen und somit schützen. Ein Nachteil: Er kann nicht in die Tiefen vordringen wie seine Vorgänger: "Nur" 500m schafft der Falcon, doch es werden bald Vorkehrungen getroffen den Falcon weiter zu optimieren. Hier einige Bilder zum ersten Mitglied einer neuen Generation von Forschungs- U-Booten. HIER klicken.

Veröffentlicht in Bionik und Technik

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
L
ich hätte auch mal Lust in einem U-Boot mitzufahren und die Welt aus der Sicht der Fische zu sehen. Ist bestimmt sehr interessant.
Antworten
D
<br /> Sicherlich, aber auch ziemlich teuer...<br /> <br /> <br />
B
Auf diesen Artikel warte ich schon seit zwei Tagen, grins. Ich würde mich in so´n Grab nicht reinsetzen, uuuaaahhh
Antworten
D
<br /> Riskant ist es schon aber der Falcon soll sicher sein... Mulmig wird einem schon bei dem Gedanken 500m unter wasser in einem zerbrechlichen U-Boot zu sein...<br /> <br /> <br />
M
Die Konstuktionspläne sehen wie die eines Kampfjägers aus.
Antworten
D
<br /> Der Falcon wird nicht umsonst als Unterwasserjet bezeichnet<br /> <br /> <br />
M
Erinnert mich eher an einen Hai, oder -wie bereits gesagt- an ein sehr weniges Raumschiff, ja
Antworten
D
<br /> Ein Wunderwerk der Technik! Das kann mit einem Raumschiff konkurrieren<br /> <br /> <br />